ROYALDANCE Tanzreisen

Wer das Tanzen liebt und zudem gerne auf Reisen geht,
der ist bei ROYALDANCE Tanzreisen genau richtig.

Bei einem ROYALDANCE Tanzurlaub kann man hochwertigen Tanzunterricht mit Stil und Spaß an den schönsten Plätzen der Welt genießen.
Ob Tanzferien an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes, in einem schicken Ferienclub am Strand oder in einem urigen Komfort-Hotel in den Bergen- auf jeder Tanzreise wird ein umfangreiches Tanzprogramm mit zahlreichen Tanzkursen, Trainings, Übungsmöglichkeiten und natürlich abendlichen Tanzparties und Übungsabenden angeboten.

Alle Tanzlehrer und Tanztrainer haben eine fundierte Ausbildung und viel Erfahrung im Unterrichten.

Ob Anfänger, Hobbytänzer oder auch Turniertänzer- hier findet man einen kompetenten Trainer für das eigene Tanzniveau. Die Levels für die Tanzkurse und Workshops werden vor Ort beim Willkommens- Treff in Rücksprache mit den Tanzlehrern eingeteilt. Sollte die gewählte Tanzgruppe dann doch nicht passen, kann man jederzeit noch das Level wechseln. Alle Reiseziele im Überblick

Qualität

Alle ROYALDANCE Tanzreise – Ziele, die Hotels, Ferienclubs und Kreuzfahrtschiffe werden vorab sorgfältig ausgewählt und auf ihre Tanztauglichkeit überprüft. So ist einerseits eine komfortable Unterkunft mit bestem Service sowie natürlich ausgezeichnete Tanzmöglichkeiten vor Ort sind Voraussetzung für ein
ROYALDANCE- Tanzhotel oder ein Tanzschiff.
Mehr zum Thema Qualität

Tanzurlaub unter Freunden

Auf einer Tanzreise reist man mit Gleichgesinnten mit demselben Hobby. Hier kommt man zB. beim Abendessen oder auf einer Tanzparty rasch ins Gespräch mit anderen Teilnehmern- hat man doch schon gleich das erste gemeinsame Thema- Tanzen!

Das Tanzprogramm auf einer Tanzreise

Hauptsächlich werden die Gesellschaftstänze nach den Richtlinien
des internationalen Tanzprogramms vermittelt. Diese sind in zwei Sektionen eingeteilt – die Lateinamerikanischen- und die Standardtänze.

Lateintänze: Cha Cha, Samba, Rumba, Paso Doble und Jive

Standardtänze: Langsamer Walzer, Quickstep, Tango, Wiener Walzer und Slowfoxtrott

Daneben gibt es auf jeder Tanzreise natürlich noch zahlreiche Angebote und Tanzkurse an Modetänzen wie Discofox, Salsa, Boogie, Bachata, Merengue etc.

Mehr dazu im ROYALDANCE - Tanzlexikon

Tanzen und Party ist dann am Abend angesagt – hier kann man das Neuerlernte gleich in der Praxis anwenden. Bei Livemusik oder DJs
kann man auf den Tanzparties und Übungsabenden entspannt tanzen, feiern oder auch einfach noch einen Drink nehmen und
sich unterhalten.

Und was halten Tänzer von ROYALDANCE Tanzreisen, die bereits einmal oder mehrmals auf einem Tanzurlaub dabei waren? Hier geht’s zu den Tanzreisen Videos.

Willkommen an Bord von ROYALDANCE Tanzreisen!

www.tanzkreuzfahrten.de

ROYALDANCE Tanzreisen ist Sponsor und Partner des
Deutschen Tanzsportverbands DTV.